Vakuum-Entgasungsgerät Typ 30 MB


Mobiles Vakuum-Entgasungsgerät mit patentierter Vakuumregelung zur physikalischen Entgasung von Heizanlagen im geschlossenen Kreislauf

  • Medium: Wasser
  • Mikroprozessorsteuerung
  • 2 voneinander programmierbare Stillstands Zeiten
  • Wenn der errechnete Abschaltwert unterschritten wird, geht der Entgaser, dank des patentierten Gasmessverfahrens, auf Überwachungsmodus.
  • Das automatische Kontrollsystem geht 3 Wochen nach dem Start auf Entgasungs-modus. Wird wieder Gas gemessen, startet die Entgasungsanlage von neuem.
  • Beleuchtete digitale Anzeige: Anlagendruck, Temperatur, Gas Ist-/Sollwert, Anzahl Entgasungszyklen, Potenzialfreier Anschluss für Fehlermeldung.
  • Fehlermeldungen: Übertemperatur, Filter reinigen, Anlagendruck tief, Pumpenfehler, jährlicher Service.
  • Pumpenleistung: 120W, ist nur dann im Betrieb, wenn Gase im System detektiert werden.
  • Auf Transportgerät montiert, einfachste Inbetriebnahme
2 Jahre Garantie

Leistungsbereich

  • Druckbereich: 1.0 – 3.5 bar
  • Temperaturbereich: bis 65°C
  • Wasserinhalt: bis 50 m3 oder maximale Kesselleistung > 1’000 kW
  • Vakuumbereich max. -0.75 bar
  • Arbeitsbereich: -0.45 bis -0.60 bar automatisch geregelt.
  • Pumpenleistung: 130l/h; 12 Zyklen/h; 8.7W/Zyklus
  • Entgasungsleistung: 7700 l/24h
  • E-Anschluss: 230V; 50H; Kabellänge mit Stecker ca. 1.8m (P,N,E)
  • Motorleistung: 120W; 1A / Geräuschbildung: 57db
  • 1 Zyk / 5min = 12 Zyk. / Std = 324 Zyk. / Tag = ca. 7'700l / Tag = 161'700l / 21Tag

Hydraulikanschluss

  • Ansaugleitung: Panzerschlauch 3/8“ x 2000mm montiert inkl. Schlammfilter 3/4" Anschluss
  • Rücklaufleitung: Panzerschlauch 3/8“ x 2000mm montiert 3/4“ Anschluss

Gewicht: 16.0 kg
Abmessungen: 300x180x1000 mm (BxTxH)

mehr Details
mehr Vorteile
zur Produktübersicht
Warum entgasen statt wie bisher entlüften?